Sinneswandel - Tanzschule Schwerin - von Tribal bis Kindertanz
... finde Deinen Rhythmus

Logo SinnesWandel - Neues
SinnesWandel - Neues

Öffnung der Tanzschule ab 01. Juni 2021 nach der langen Schließung durch Corona 

 Auszüge aus der Landesvordung vom 27.05.2021 die uns der Landessportbund M-V am 29. Mai 2021 zur Verfügung gestellt hat.

Damit sind ab dem 1. Juni 2021 folgende Formen des Freizeit- und Breitensports möglich:

Individualsport:

Die Ausübung von Individualsportarten von bis zu 10 Personen aus fünf Hausständen auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen (§ 2 Absatz 21 Satz 2 Nummer 1 i.V.m. Anlage 21 Corona-LVO M-V).

Vereinsbasierter Trainingsbetrieb im Freien:

Vereinsbasierter Trainingsbetrieb in allen Sportarten und für alle Altersgruppen auf öffentlichen oder privaten Sportaußenanlagen in einer Gruppenstärke von bis zu 25 Personen einschließlich Anleitungsperson (§ 2 Absatz 21 Satz 2 Nummer 2 i.V.m. Anlage 21 Corona-LVO M-V).

Vereinsbasierter Trainingsbetrieb im Innenbereich:

Vereinsbasierter Trainingsbetrieb in allen Sportarten und für alle Altersgruppen in öffentlichen oder privaten Sportanlagen in einer Gruppenstärke von bis zu 15 Personen einschließlich Anleitungsperson (§ 2 Absatz 21 Satz 2 Nummer 3 i.V.m. Anlage 21 Corona-LVO M-V).
Bei dieser Sportausübung müssen Erwachsene einen negativen Corona-Test vorlegen; Anleitungspersonen müssen zweimal wöchentlich negativ auf eine Corona-Infektion getestet sein. Die Testpflichten gelten nicht für Geimpfte und Genesene (Anlage 21 Nummer 7 Corona-LVO M-V).

Logo SinnesWandel - Neues
SinnesWandel - Neues

Wir fordern die Öffnung des Vereinssportes

Der Landessportbund MV informierte uns im Rundschreiben vom 18.05.2021 darüber, dass die Landesregierung MV den Vereinssport weiterhin untersagt hat. Dagegen protestieren wir und rufen unsere Mitglieder und Eltern auf, uns dabei zu unterstützen. Der Landessportbund MV hat dazu eine Petition gestartet.

Uns ist durchaus bewusst, dass Petitionen geduldiges Papier sind und können auch abgelehnt werden. Eine lautstarke Protestaktion halten wir für wirkungsvoller und wir haben das an den Stadtsportbund Schwerin herangetragen. Diese Ansicht vertreten auch noch andere Vereine. Trotzdem bitten wir alle Mitglieder und Eltern diese Petition zu unterstützen.

SinnesWandel - Volkstanz
SinnesWandel - Volkstanz

Wir gründen eine Volkstanzgruppe

 

Sie tanzen gerne und wollen aktiv die Brauchtumspflege in Mecklenburg-Vorpommern mitgestalten, dann sind Sie hier genau richtig.

An unseren geselligen Tanzabenden entstand die Idee eine Volkstanzgruppe zu gründen. Die historischen Tänze des Nordens sind so vielseitig  und abwechslungsreich, dass keine lange Weile aufkommt, Spaß inclusive. Neben der Kondition braucht es vor allem viel Übung, um die Tänze in der Abfolge beherrschen zu können. Regelmäßiges Training sollte daher gewährleistet sein. Die Freude am gemeinsamen Tanzen steht aber auch hier an erster Stelle.

SinnesWandel - Kursangebote
SinnesWandel - Kursangebote

Kursangebote nach der Coronazwangspause

Nach der Pause starten wir gleich mit einem neuen Anfängerkurs im Orientalischen Tanz. Der Film „Die mit dem Bauch tanzen“ hat einige Frauen angeregt, diesen Tanz für sich auszuprobieren. Der Kurs wird jeweils montags 19.15 Uhr stattfinden. Einige Plätze sind noch frei. Hier können Sie eine unverbindliche Probestunde vereinbaren.

Alle kleinen und großen Tänzerinnen und Tänzer unserer Tanzschule warten schon voller Ungeduld und stehen in den Startlöchern und hoffen darauf endlich wieder gemeinsam tanzen zu dürfen. Auch in Zukunft werden wir alle bewährten Kurse anbieten können.

Wir danken im besonderen Maße allen Mitgliedern und Eltern, die ihre Beiträge weiter gezahlt haben und somit das Überleben der Tanzschule gesichert haben.

SinnesWandel - Brauchtum
SinnesWandel - Brauchtum

Tag der Tracht in Klockenhagen – lebendige Pflege des Brauchtums in Mecklenburg Vorpommern

Alljährlich findet der Tag der Tracht statt. Immer am 3. Sonntag im Oktober. In diesem Jahr war das am 18.10.2020. Der Tanzverband MV konnte kurzfristig das Freilichtmuseum Klockenhagen dafür gewinnen. Aufgrund der Coronamaßnahmen war das alles sehr fraglich. Bis kurz vor dem Termin stand der Tag völlig in den Sternen. Keiner wusste, wie sich die Coronamaßnahmen an diesem Tag auswirken werden. Also hieß es abwarten. Dem Freilichtmuseum und der Gaststätte "Up dei Däl“ und den Organisatoren vom Tanzverband gilt daher unser besonderer Dank, die uns diesen Tag dennoch möglich gemacht haben.

SinnesWandel - Corona
SinnesWandel - Corona

Öffnung der Tanzschule mit Corona Schutz Maßnahmen

Liebe Eltern und Mitglieder,

der Landes- und Stadtsportbund informiert seine Mitglieder sehr zeitnah über die aktuellen gesetzlichen Verordnungen zum Umgang mit den Corona-Schutz-Maßnahmen.

Am 25.05.2020 dürfen wir unter Einhaltung vorgeschriebener Maßnahmen unserer Räume wieder für die Mitglieder öffnen.

In der Zweiten Verordnung der Landesregierung MV vom 19.05.2020 (Zweite-Corona-Übergangs LVO MV) ist die Regelung der Öffnung von Sportbetrieben und Tanzschulen geregelt. Da ein Mindestabstand von 2 Metern einzuhalten ist, können wir leider noch nicht mit den Kinderkursen beginnen. Soweit es hier Änderungen gibt oder uns vorliegen, werden wir alle Eltern umgehend informieren.

 

2. Friedensfest in Schwerin

Mit Riesenseifenblasen und Trommeln für den Frieden hat unser Verein das 2. Friedensfest am Weltfriedenstag mitgestaltet. Die Resonanz war sehr unterschiedlich. Einige waren sehr gut informiert und unterstützten unsere Aktion mit ihrer Unterschrift für das Abrüsten statt Aufrüsten. Auf dieser Seite können Sie auch jetzt und heute mit ihrer Unterschrift die Abrüstung unterstützen. Andere zeigten sehr viel Interesse und es gab viele Gespräche und andere wiederum gingen achtlos vorüber.

Sommerfest in der Tanzschule SinnesWandel

Lange wird es noch in Erinnerung bleiben das erste Sommerfest unserer Tanzschule. Im Mittelpunkt standen, wie kann es anders sein, unsere kleinen und großen Tänzerinnen. Unser Tanzsaal hatte sich in einen Zuschauerraum verwandelt. Am Nachmittag fanden sich viele Eltern und Großeltern ein, um mitzuerleben was ihre Sprösslinge im letzten Jahr gelernt haben. Die Aufregung auf beiden Seiten war groß und am Ende waren alle stolz auf das Ergebnis.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.